Z 54 Gerstetten
Z 54 Gerstetten
 

Über uns....

Der Gerstetter Kleintierzüchterverein wurde am 25.  Juli 1909 als Gefügel- und Kaninchenzüchterverein Gerstetten gegründet.

 

Heute hat unserer Verein 135 Mitglieder, davon 1 Ehrenvorstand und 9 Ehrenmitglieder.

 

 

Unser ganzer Stolz ist unsere Zuchtanlage, mit der wir im Jahr 2011 am Landeswettbewerb „attraktive und tiergerechte Zuchtanlage“ mitgemacht und den 2. Platz erreicht haben.

 

Unsere Anlage hat eine Größe von 6000m² und mit 21 Parzellen komplett belegt. In unserer Zuchtanlage können Gänse, Enten, große Hühnerrassen, Zwerg-Hühner, Kaninchen und Ziergeflügel besichtigt werden.

 

Unsere Zuchtanlage ist eine idyllische Anlage mitten im Naturschutzgebiet. Sie ist umgeben von Wäldern und Wiesen und grenzt an ein örtliches Vogelschutzgehölz. Die großzügig angelegten Parzellen zeichnen die Zuchtanlage in Gerstetten aus.

 

Wir Verfügen über ein großes Vereinsheim, in dem wir unsere Jungtierschauen und monatlichen Versammlungen abhalten. Für die Unterbringung der immer mehr werdenden Ausstellungskäfige wurde im Jahre 2008 ein Käfiglager gebaut.

 

Der Kleintierzüchterverein veranstaltet jedes Jahr Mitte August eine Jungtierschau in der Zuchtanlage und Anfang November (immer in den Herbstferien) findet unsere Lokalschau in der Gerstetter Turn-und Festhalle statt.

 

Auch in Sachen Gemeindearbeit ist der Kleintierzüchterverein mit dabei. Jedes Jahr sind wir Teil unseres Marktplatzfestes, das ohne die Mitwirkung der ansässigen Vereine nicht zu bewerkstelligen wäre. So bewirten wir unsere Gäste dort gerne mit unserem eigenen Gockelgrill und anderen Köstlichkeiten.



 



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kleintierzüchterverein Z54 Gerstetten

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.